Knowledgebase:
Synology Installation und Fehlerbehebung Deutsch
Posted by pspzockerscene psp, Last modified by Jiaz on 05 September 2022 10:33 AM

Diese Deutsche Fassung enthält ggf. nicht alle Informationen.
Bitte lies im Zweifel ebenfalls die Englische Version durch.

This article is available in English here.


JDownloader startet nach Update auf DSM7 nicht mehr - was tun?

Gilt nur für User, die JD vorher auf DSM6 oder niedriger per Synology Community Paketquelle (von netzbaer) installiert haben!!

  1. Falls installiert und noch im Paketzentrum sichtbar, das "Java8" Paket von Synology deinstallieren.
    Dann Java per "Community Paket" installieren wie hier beschrieben (runterscrollen, Option 2).
  2. Per SSH als root mit deiner Synology verbinden siehe:
    kb.synology.com/de-de/DSM/tutorial/How_to_login_to_DSM_with_root_permission_via_SSH_Telnet
    Gib den folgenden Befehl ein:
    sed -i s/JAVA_BIN=\"\$\{JAVA_HOME\}\\/bin\\/java\"/JAVA_BIN=\"java\"/ /var/packages/JDownloader/scripts/start-stop-status && sudo sed -i -r s/LOGFILE=\"[^\"]+\"/LOGFILE=\"\\/dev\\/null\"/ /var/packages/JDownloader/scripts/start-stop-status
  3. Synology neustarten. JDownloader sollte automatisch starten.
    Falls der SSH Zugang nicht weiter benötigt wird empielt es sich, diesen aus Sicherheitsgründen in den Synology Einstellungen wieder zu deaktivieren!

JDownloader Erstinstallation auf DSM7 (Deutsche Übersetzung des Artikels Synology Installation via Terminal)

  1. Installiere Java wie HIER beschrieben (runterscrollen) per Option 2.
  2. Verbinde dich per SSH als root siehe:
    kb.synology.com/de-de/DSM/tutorial/How_to_login_to_DSM_with_root_permission_via_SSH_Telnet
  3. Erstelle mit folgendem Befehl einen Ordner für die JD Installation:
    mkdir /volume1/@appstore/JDownloader
  4. Navigiere in diesen Ordner:
    cd /volume1/@appstore/JDownloader
    Wichtig: Bleibe in allen Schritten dieser Anleitung in diesem Ordner!
  5. Lade die JD Installation mit dem folgenden Kommando herunter und warte, bis der Download abgeschlossen ist:
    wget http://installer.jdownloader.org/JDownloader.jar (4.515.187 bytes|SHA256:30ecf0a8508f4fa3fac008f179ec9f9d2d48267af6af2bd4bb7729721bfa9cb8)
  6. a. Starte die JD Installation mit folgendem Befehl:
    java -jar JDownloader.jar -norestart
    b. Wiederhole diesen Schritt bis du aufgefordert wirst, deine myjdownloader Zugangsdaten im Terminal einzugeben.
    Sobald das erledigt ist, taucht dein gerade gestarteter JDownloader in der Liste auf my.jdownloader.org auf.
    c. Schließe JDownloader nun übers myjdownloader Webinterface unter:
    Einstellungen -> Zeile Shutdown -> Klicke auf "Close JDownloader" bzw. "JDownloader schließen"
    d. Drücke einmalig STRG + C in dem noch immer geröffneten Terminalfenster und fahre mit dem nächsten Schritt fort.
    Wichtiger Hinweis: Nutze den "norestart" Parameter nur in diesem Schritt!
    Benutze den "norestart" Parameter nicht um JD normal zu starten und auch nicht im Start-Script! Falls du das dennoch tust wird JD z.B. nach Updates nicht mehr automatisch neustarten!
  7. Start Script erstellen
    Damit JDownloader beim Start deiner Synology automatisch startet wird ein start Script benötigt, das zunächst erstellt werden muss:
    a. Der folgende Befehl erstellt eine Datei namens start.sh:
    echo -en '#!/bin/bash\ncd /volume1/@appstore/JDownloader\nexport LC_CTYPE="en_US.UTF-8"\nexport LANG="en_US.UTF-8"\nexport LC_COLLATE="C"\njava -jar JDownloader.jar &' > /volume1/@appstore/JDownloader/start.sh
    b. Der folgende Befehl macht diese ausführbar:
    chmod a+x start.sh
  8. Autostart einrichten
    Wähle zwischen den folgenden beiden Optionen:

    Option a: Autostart über die Synology Oberfläche einrichten:
    1. Wechsle in die Synology Oberfläche und navigiere zu Systemsteuerung -> Aufgabenplaner -> Erstellen -> Ausgelöste Aufgabe -> Benutzerdefiniertes Skript
    Tab Allgemein:
    - Vorgang: JDownloader Starten
    - Benutzer: root
    2. Tab Aufgabeneinstellungen: Benutzerdefiniertes Skript -> folgendes in das Feld eingeben:
    sleep 60 && /volume1/@appstore/JDownloader/start.sh
    3. Füge diese Aufgabe hinzu, indem du auf "Ok" klickst und gehe sicher, dass sie aktiviert ist.
    JD wird jetzt mit einer kurzen Zeitverzögerung starten, wenn deine Synology startet.

    Option b: Autostart per Community 3rd Party systemd Script:
    Richte den JDownloader Autostart per systemd ein wie hier beschrieben.

  9. Starte deine Synology neu um zu prüfen, ob der Autostart von JDownloader funktioniert.
    Je nach Synology Modell und auch wenn JD Updates beim Start installiert, kann das etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen.
    Nach einigen Minuten sollte dein JDownloader wieder im myjdownloader Interface erscheinen.
  10. Wähle einen sinnvollen standard Download-Ordner bevor du mit dem Downloaden anfängst!
    Falls du das nicht tust kann es passieren, dass JD die Downloads in deine Systempartition speichert welche sehr schnell voll wird was dazu führen kann, dass Synology keine Systemupdates mehr installieren kann siehe Synology Installation Troubleshooting!
  11. Die Installation ist abgeschlossen! Wir empfehlen, diese nützlichen Support Artikel zu JD Headless Installationen ebenfalls durchzulesen.
    viel Spaß mit JDownloader auf deiner Synology!

Aus Sicherheitsgründen wird empfohlen, den SSH Zugriff auf deine Synology nach erfolgreicher JD Installation wieder zu deaktivieren, sofern du ihn nicht für andere Zwecke benötigst siehe kb.synology.com/de-de/DSM/tutorial/How_to_login_to_DSM_with_root_permission_via_SSH_Telnet


Kleines FAQ

[DSM7 ]Ich finde JDownloader nach der Installation nicht in meinem Paketzentrum - warum

Du hast JD nach der obigen Anleitung ohne Paketquelle manuell installiert d.h. es ist normal, dass du keinen Eintrag im Paketzentrum siehst.

Ein ausführlicheres FAQ findest du im englischen Artikel.

(3 vote(s))
Helpful
Not helpful